Die Tankstelle für Vettweiß kommt. Möglich macht das die Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Vettweiß.

Vettweiß bekommt eine Tankstelle !

Im nächsten Jahr wird die Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG hinter dem Vettweißer Rewe-Markt eine Tankstelle errichten.

Darauf haben viele Vettweißer gewartet: 2018 ist es soweit. „Wir legen einen Meilenstein für die Vettweißer Infrastruktur“, bringt Bürgermeister Joachim Kunth es auf den Punkt. Bisweilen müssen die Vettweißer nämlich bis zu zehn Kilometer weit in Nachbarkommunen fahren, um tanken zu können. Damit soll bald Schluss sein.

Bereits in der Sitzung des Ausschusses für Bau, Planung, Umwelt Verkehr und Wirtschaftsförderung am 20.04.2010 beantragte die CDU-Fraktion eine Anfrage bei der Bezirksregierung auf Änderung des Bauleitplanes für den Planungsbereich Kreuzung L33/K28 zwecks Errichtung einer Tankstelle zu stellen. In einer erneuten Initiative der Verwaltung konnte die Bezirksregierung im vergangenen Jahr vor Ort von der Notwendigkeit überzeugt werden.

Alsbald kaufte die Gemeinde das Land mit einer Fläche von insgesamt 13.700 Quadratmetern an der K28 eigens für die Errichtung der Tankstelle. Am 06. April 2017 wurden während einer gemeindlichen Ratssitzung die Änderung des Flächennutzungsplanes sowie die Neuaufstellung des Bebauungsplanes beschlossen.

Die Wahl fiel nicht nur aufgrund der attraktiven Umsetzungspläne auf die Buir-Bliesheimer. Michael Koch, Leiter des Bereiches Energie bei der Buir-Bliesheimer: „Der Kontakt zum Bürgermeister kam bereits im Vorfeld seiner Amtszeit vor zwei Jahren zustande. Als er von seinem Bestreben erzählte, eine Tankstelle in Vettweiß zu errichten, war unser Interesse gleich geweckt.“

„Die Buir-Bliesheimer betreibt an verschiedenen Standorten bereits Selbstbedienungstankstellen und ist im gesamten Rheinland als Händler für Heizöl, Diesel und Holzpellets bekannt. Mit dem Bau der ersten Vollsortiment-Tankstelle soll der erfolgreiche Geschäftsbereich Energie weiter gestärkt werden“, ergänzt der geschäftsführende Vorstand der Buir-Bliesheimer Peter-Josef Gormanns.

„Die Genossenschaft ist schon lange ein zuverlässiger Partner unserer landwirtschaftlich geprägten Kommune. Umso mehr freue ich mich nun, dass ein ortsansässiges Unternehmen die Tankstelle betreibt“, so Joachim Kunth. Ca. 5.000 Quadratmeter gehören nun bald der Buir Bliesheimer, die dort nach Beendigung des Bauleitplanverfahrens im nächsten Jahr die Tankstelle schnellstmöglich errichten wird.

„Die Tankstelle wertet den Standort Vettweiß noch einmal enorm auf“, betont der Bürgermeister.

 
 
Rathaus
Besuchszeiten:
montags - freitags:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
dienstags:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
donnerstags:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Sozialamt ist mittwochs geschlossen.

Termine zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
 
 
Anschrift:
Gemeinde Vettweiß
Der Bürgermeister
Gereonstraße 14
52391 Vettweiß


Telefon: 02424 / 209 0
Telefax: 02424 / 209 234


Bankverbindungen:

Sparkasse Düren
IBAN:
DE54 3955 0110 0001 6002 20
BIC: SDUEDE33XXX

Volksbank Düren eG
IBAN:
DE14 3956 0201 0401 5860 16
BIC: GENODED1DUE

Gläubiger-ID: DE9718000000116175

Steuernummer: 207/5712/0412
 

Wetter