Soziale Netzwerke

Gemeinde Vettweiß
bei Facebook
Instagram
bei Instagram
 

WhatsWeiß

Logo

WhatsWeiß - Einfach.Smart.Informiert.

Mit den „WhatsApp-News“ werden interessante Neuigkeiten der Gemeinde Vettweiß über den Messenger-Dienst WhatsApp direkt auf das Handy verschickt - kurz und aktuell.
 

Kulturtage ´19

 

Sprechstunde

... des Bürgermeisters finden jeweils donnerstags in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Gesprächstermine können aber auch zu jeder anderen Zeit vereinbart werden.



 

Gute Schule

Foto

Projekte an Schulen werden in der Gemeinde Vettweiß gefördert!

 

Die Flüchtlingshilfe Vettweiß informiert

Flüchtlingskoordinator der Caritas

Die Sprechstunde findet immer Dienstags und Donnerstags in der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr statt.

Jan Lange
Gereonstraße 12
52391 Vettweiß
02424/9040008 oder 0173-1894589
geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Fest der Kulturen in Ginnick

Neues von der Flüchtlingshilfe Vettweiß

Ein tollerTag! Das Fest der Kulturen


Bei herrlichem Wetter und bester Stimmung wurde am Sonntag, dem 30. August das Fest der Kulturen in Ginnick gefeiert. Zu diesem Fest hatte die Flüchtlingshilfe Vettweiß eingeladen. Zahlreiche Gäste waren der Einladung gefolgt und genossen im schön geschmückten Zehnthof entspannte gemeinsame Stunden mit unseren neuen Nachbarn, den AsylbewerberInnen. Ehrenamtliche und Flüchtlinge beteiligten sich sehr engagiert an der Vorbereitung des Festes. Für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt. Neben dem Gegrillten bot das große Büffet Spezialitäten aus dem Irak, dem Libanon, dem Kosovo und natürlich auch aus Deutschland, die sich allesamt größter Beliebtheit erfreuten. Zum musikalischen Programm gehörten der Gitarist H. Braun, „Cantalyra“, die Musik-WG aus der Eifel und die Jugendband „The 'lil' Jukebox“ aus Düren. Premiere hatte der Song „ I' am free“, der eigens zu diesem Anlass von den Jugendlichen komponiert wurde. In eindrucksvoller Weise und in warmen Tönen erzählte die Sängerin Merit in ihrem Lied, wie beschwerlich der Weg für die Flüchtlinge sein kann und wie froh und dankbar sie sind, hier willkommen zu sein.

„Doch hier ist Frieden, hier kann ich durchatmen,

Es könnte kein kostbareres Geschenk geben.“

Die bunt gemischte Gesellschaft ging bei den bewegten Rhythmen vieler Songs begeistert mit. Die Trommeleinlagen der Schwarzafrikaner verleiteten sogar so manche Gäste zum wilden Tanzen. Das Fest der Kulturen fand allseits ein positives Echo, so dass ein solches Feiern und Miteinander mit den AsylbewerberInnen sicherlich keine Ausnahme bleiben wird.


Kontakt
– Flüchtlingshilfe Vettweiß

c/o Jan Lange – 02424/9040008 oder 0173-1894589 E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Spendenkonto

IBAN DE88 3955 0110 0000 6679 23

BIC : SDUED33XXX

Stichwort: Flüchtlingshilfe Vettweiß 3689


 
 
Rathaus
Besuchszeiten:
montags - freitags:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
dienstags:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
donnerstags:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Sozialamt ist mittwochs geschlossen.

Termine zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
 
 
Anschrift:
Gemeinde Vettweiß
Der Bürgermeister
Gereonstraße 14
52391 Vettweiß


Telefon: 02424 / 209 0
Telefax: 02424 / 209 234


Bankverbindungen:

Sparkasse Düren
IBAN:
DE54 3955 0110 0001 6002 20
BIC: SDUEDE33XXX

Volksbank Düren eG
IBAN:
DE14 3956 0201 0401 5860 16
BIC: GENODED1DUE

Gläubiger-ID: DE9718000000116175

Steuernummer: 207/5712/0412
 

Wetter

 
Fest der Kulturen in Ginnick
Fest der Kulturen

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos