Inhalt anspringen

Gemeinde Vettweiß

Die Corona-Übersicht der Woche

- Scharfe Corona-Regeln verlängert

Ab kommenden Montag, 25. Januar, gilt die neue Coronaschutzverordnung. Nach wie vor dürfen sich Angehörige eines Hausstandes mit maximal einer weiteren Person eines anderen Hausstandes treffen. Auch diese Maßnahme ist unumgänglich, weil die Zahlen uns allen vor Augen sind und die leichten Veränderungen nicht wirklich Mut machen.

Die Pflicht zum Tragen von Alltagsmasken ist nicht neu, jedoch die Notwendigkeit, in bestimmten Situationen eine medizinische Maske vor Mund und Nase zu heften.

Medizinische Masken im Sinne der Coronaschutzverordnung sind OP-Masken, Masken des Standards FFP2 oder diesen vergleichbare Masken (KN95/N95). Zum Beispiel ist in Arztpraxen, bei der Nutzung von Beförderungsleistungen des Personennahverkehrs und seiner Einrichtungen, im Einzelhandel sowie auf den zum Geschäft gehörenden Parkplätzen und während Gottesdiensten das Tragen einer medizinischen Maske ab Montag Pflicht. Das sollte auch von allen eingehalten werden.

Die Präsenzpflicht an Schulen wurde durch das Lernen  auf Distanz abgelöst. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Schulministeriums NRW

sowie auf der Homepage des Landes NRW.

An dieser Stelle noch die Info zu den aktuellen Zahlen für die Gemeinde Vettweiß:

Es befinden sich 51 Personen in Quarantäne, hiervon sind 16 Personen mit dem Coronavirus infiziert.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Vettweiß
  • Gemeinde Vettweiß