Inhalt anspringen

Gemeinde Vettweiß

Aktuelle Coronabestimmungen

Ab 13. Januar 2022 tritt eine neue Coronaschutzverordnung in Kraft. Die zielgerichteten Maßnahmen sollen das Infektionsgeschehen bremsen und die Ausbreitung der Omikron-Variante verringern. Eine Verschärfung dient der Gewährleistung medizinischer Versorgung sowie der Aufrechterhaltung kritischer Infrastruktur.

Eine fünfte Welle ist nach vorliegenden Kenntnissen aus der Wissenschaft höchst wahrscheinlich, wird aber zu einem schwächeren Verlauf führen. Um Personalausfälle zu vermeiden, soll nach Möglichkeit im Homeoffice gearbeitet werden und die bekannten Hygienemaßnahmen streng eingehalten werden. Regelmäßige Tests und das Tragen von FFP2-Masken werden empfohlen.

Die Änderungen sind in dem Dokument, das unter folgendem Link zu erreichen ist, gelb markiert:  https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/2022-01-11_anlage_zur_coronaschvo_vom_11.01.2022_lesefassung_mit_markierungen.pdf (Öffnet in einem neuen Tab)

Die aktuellen Coronazahlen im Kreis Düren 

Aktuell sind 1.651 Personen mit dem Corona Virus infiziert, davon 49 in der Gemeinde Vettweiß. Gegenüber dem Vortag gibt es plus 202 bestätigte Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 412,6 und die Hospitalisierungsrate bei 2,85. Einmal geimpft sind 202.430 Personen und die Zweitimpfung haben 205.805 Personen im Kreisgebiet. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Vettweiß
  • Gemeinde Vettweiß
  • Gemeinde Vettweiß
  • Gemeinde Vettweiß
  • Gemeinde Vettweiß