Inhalt anspringen

Gemeinde Vettweiß

Neugestaltung der Spielplätze in der Gemeinde

Der Ginnicker Spielplatz strahlt bereits in neuem Glanz. Die vor kurzem montierten neu angeschafften Spielgeräte können es kaum erwarten, dass bald wieder kleine Gäste kommen. Das schöne Wetter in den kommenden Tagen lädt sicherlich zu einem Ausflug auf den Spielplatz ein. Aus diesem Grund hat die Gemeinde Vettweiß noch mal investiert und die Winterzeit genutzt, die Spielplätze in den Orten der Kommune nachzurüsten. Der gemeindliche Bauhof ist unermüdlich im Einsatz. Neben neuen Spielgeräten findet außerdem überall ein kompletter Sandaustausch statt. 

 

Der Spielplatz Ginnick ist schon wieder frei gegeben. 

 

Ebenfalls fertig gestellt sind die Spielplätze in Froitzheim, Kelz (Pfarrer – Klüttermann - Straße) und Vettweiß (Maiglöckchenweg). Diese drei Spielplätze sollen im Laufe der nächsten Woche (ab dem 07.03.) wieder öffnen. Die alten Spielgeräte wurden entfernt, vorhandene umgesetzt, sodass die neuen vorgegebenen größeren Sicherheitsabstände eingehalten werden können. 

 

Ab heute (01.03.) starten die Bauhofmitarbeiter in Soller und Sievernich. 


Die Materialkosten für alle Spielplätze liegen insgesamt bei rund 56.000 €. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Vettweiß