Inhalt anspringen

Gemeinde Vettweiß

Rübenkampagne startet

Gegenseitige Rücksichtnahme ist geboten!

Die Rübenernte beginnt und somit auch das Ärgernis vieler Verkehrsteilnehmer. Traktoren und landwirtschaftliche Geräte bringen eine Menge Erde von den Feldern auf die Fahrbahn, die sich dann nicht selten in einen rutschigen Straßenbelag verwandelt. Nachweislich sind im Herbst viele Verkehrsunfälle darauf zurückzuführen, dass die Rübenfahrzeuge die Straßen erheblich verschmutzen.

Darüber hinaus muss während der Rübenkampagne mit langsam fahrenden, landwirtschaftlichen Fahrzeugen gerechnet werden, die unerwartet von Feldausfahrten auf die Straße biegen können. Gerade auf Straßen außerhalb der Ortschaften ist dringend erhöhte Aufmerksamkeit geboten.

Eine Gefahr geht aber natürlich nicht nur von den Rübenfahrzeugen aus. Daher sind alle Verkehrsteilnehmer angehalten, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und die Geschwindigkeitsdifferenzen zu anderen Fahrzeugen zu beachten. Eine defensive Fahrweise mindert das Unfallrisiko.