Inhalt anspringen

Gemeinde Vettweiß

Das Gewerbegebiet wächst weiter

Rund 9.300 Quadratmeter Gemeindeland und zusätzlich über 18.000 Quadratmeter private Fläche werden nun erschlossen und hoffentlich zügig bebaut. Jetzt erfolgte der Spatenstich am Wirtschaftsweg "Im Gastesfeld", der die Wachstumskommune Vettweiß in Hinblick auf das Gewerbe noch weiter wachsen lassen soll.

"Ich bin optimistisch, dass sich zahlreiche Betriebe hier ansiedeln. Es ist die letzte freie Gewerbefläche im derzeitigen Flächennutzungsplan", erklärte Bürgermeister Jaochim Kunth. 800.000 Euro werden für die Erschließung investiert und die Prognose lautet: Weitere Flächen müssen im neuen FNP bedacht werden, so groß sei die Nachfrage.

Vertreter der Politik und die Verwaltung nahmen an der Einleitung der offiziellen Bauphase teil. Am 05. Oktober, in der vorletzten Gemeinderatssitzung für dieses Jahr, sollen bereits erste Grundstücke veräußert werden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Vettweiß